Welches Produkt verwenden Sie?
Hide

Cisco WebEx Cloud Connected Audio – Schnellstart

Schnellstartanleitung zu Cloud Connect Audio

Dank seiner nativen Einbindung in Cisco WebEx® liefert Cloud Connected Audio eine integrierte Teilnehmerliste und unterstützt aktiven Sprecher- sowie Hybrid-Audio-Support. Diese Anleitung enthält Anweisungen zur Planung, zum Beitritt und zur Verwaltung von Meetings mithilfe der WebEx-Meeting-Schnittstelle.

Planung eines Meetings

Melden Sie sich zunächst mit Ihren Anmeldedaten bei Ihrem WebEx-Account an. 

  1. Wählen Sie Meeting ausrichten und dann „Meeting planen“ aus.
  2. Geben Sie das Thema, Kennwort, Datum, Zeit und Dauer ein. 
  3. Geben Sie die E-Mail-Adressen der Teilnehmer ein, die zum Meeting eingeladen werden sollen.
  4. Für Ihr Account sollte standardmäßig WebEx Audio ausgewählt sein.
  5. Wählen Sie „Meeting planen“ aus. 

Produktivitätstools

Sie können darüber hinaus Meetings planen, starten und beitreten, ohne dazu zu Ihrer WebEx-Seite zu wechseln.  Mit den Productivity Tools von WebEx können Sie ein WebEx-Meeting zu Ihrer Kalendereinladung in Microsoft Outlook hinzufügen.  Wenn Sie die Productivity Tools von WebEx herunterladen möchten, wechseln Sie zur WebEx Meeting-Website, wählen Sie Support und dann Downloads im Dropdownmenü.

Weitere Optionen wie „Einzelbereich“ oder „Meeting jetzt beginnen“ stehen ebenfalls zur Verfügung.  Wählen Sie diese Optionen, wenn Sie ein Meeting sofort starten möchten.

Verbindung mit der Audiokonferenz herstellen

Sobald Sie die Verbindung mit dem WebEx-Meeting hergestellt haben, können Sie die Audiokonferenz mit einem Telefon oder mit einem Computer über VoIP (Voice over Internet Protocol) verbinden. Nachdem Sie beigetreten sind, klicken Sie auf der Schnellstartseite auf die Audio-Schaltfläche, um mithilfe der zuletzt verwendeten Methode eine Verbindung herzustellen.

Audioverbindung wechseln

Sie können während des Meetings jederzeit den Audioverbindungsmodus wechseln, ohne dabei das Gespräch zu verpassen oder einen Sprecher zu unterbrechen. Wenn Sie beispielsweise über Ihr Mobiltelefon angebunden sind, Ihr Akku jedoch fast leer ist, können Sie auf Ihren Computer wechseln (sofern Sie eine Soundkarte haben und ein Headset mit Mikrofon an Ihrem Computer angeschlossen ist).

Wechsel vom Telefon zum Computer:

  1. Klicken Sie auf der Schnellstartseite die Option An Audio angebunden aus.
  2. Klicken Sie auf Audio wechseln.
  3. Klicken Sie auf Über Computer anrufen. Sie sind mit der Audiokonferenz verbunden.

Wechsel vom Computer zum Telefon:

  1. Klicken Sie auf der Schnellstartseite die Option An Audio angebunden aus.
  2. Klicken Sie auf Audio wechseln.
  3. Wählen Sie Call me (Mich anrufen) und geben Sie ggf. eine Telefonnummer ein. Klicken Sie dann auf Call Me (Mich anrufen).

ODER wählen Sie Ich werde mich einwählen und befolgen Sie dann die Schritte, um die Verbindung herzustellen. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, am Telefon die 1 zu drücken, um mit der Konferenz verbunden zu werden.

Teilnehmer-Panel verwenden

Über das Teilnehmer-Panel können Hosts und Teilnehmer ihr Audio verwalten und während des Meetings wirksam kommunizieren.

  • Die Telefonsymbole identifizieren die per Telefon verbundenen Teilnehmer.
  • Die Kopfhörer-Symbole identifizieren die über Computer angebundenen Teilnehmer.
  • Ein Klick auf das Mikrofonsymbol neben dem Namen eines Teilnehmers schaltet das Audio des Teilnehmers stumm bzw. hebt die Stummschaltung auf.

Hinweis: Die Teilnehmer können ihr Audio selbst stummschalten. Der Host kann das Audio jedes einzelnen Teilnehmers stummschalten.

  • Ein rotes "x" und ein farblich hervorgehobenes Mikrofonsymbol bedeutet, dass Teilnehmer stummgeschaltet sind.
  • Schallwellen bedeuten „aktiver Sprecher“ oder eine Verbindung, die Geräusche produziert.
  • Die Audio-Schaltfläche öffnet die Audio-Kontrollleiste.

Weitere Funktionen zum Stummschalten aller Teilnehmer, zum Stummschalten beim Beitreten und zum Ausschließen finden Sie im Menü „Teilnehmer“ in WebEx.  

Ihre Audiokonferenz trennen

Um Ihr Audio zu trennen, klicken Sie auf das Fenster „Audioverbindung“ um es zu öffnen, und dann auf Audio trennen. Sie werden dann zwar vom Audio-Teil des Meetings, aber nicht vom Online-Teil getrennt.

Teilnahme ausschließlich über Audio

Wir empfehlen dringend, Meetings bei WebEx stets über den Browser oder die WebEx-Mobilanwendung zu starten, um eine möglichst ganzheitliche Benutzererfahrung zu gewährleisten.  Sollten Sie dem WebEx-Online-Meeting nicht beitreten können, haben Sie dennoch die Möglichkeit, sich für das Audio des geplanten WebEx-Meetings einzuwählen.  Bei einer Teilnahme ausschließlich über Audio ist das Benutzererlebnis eingeschränkt.  Zur Optimierung Ihrer Meeting-Erfahrung empfehlen wir,
das WebEx-Meeting wenn möglich für jede Sitzung zu starten.

Sie müssen dennoch das Meeting über WebEx planen. Befolgen Sie dazu bitte die nachfolgenden Anweisungen.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem WebEx-Account ein und wählen Sie Meeting planen.
  2. Klicken Sie auf Erweiterter Planer.
  3. Markieren Sie unter „Datum und Uhrzeit“ die entsprechenden Optionen damit die Teilnehmer vor dem Host beitreten und darüber hinaus eine Verbindung zur Audiokonferenz herstellen können.
    • Wenn Sie diese Optionen nicht sehen, wenden Sie sich bitte an Ihren Website-Administrator, und bitten Sie ihn, sie hinzuzufügen.
  4. Schließen Sie die Planung ab und klicken Sie auf Speichern.

Zum Zeitpunkt des Meetings können Sie sich wie ein Teilnehmer in den Audio-Teil des Meetings einwählen. Beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall nicht als Meeting-Host erkannt werden und dass Ihnen die Audio-Steuerfunktionen nicht zur Verfügung stehen.

Als Host in die Nur-Audiokonferenz einwählen

  1. Wählen Sie beim Start des Meetings die in der Einladung aufgeführte Konferenznummer.
  2. Geben Sie die Meetingnummer ein.
  3. Wählen Sie „#“, um die Teilnehmerkennung zu umgehen. 

Möglicherweise werden Sie aufgefordert, am Telefon die 1 zu drücken, um mit der Konferenz verbunden zu werden.

Wichtige Hinweise zu Nur-Audio-Meetings

Wenn Sie ausschließlich per Audio teilnehmen, werden Sie nicht als Host erkannt, da Sie den WebEx-Teil des Meetings nicht gestartet haben. 

Die Option einer Teilnahme ausschließlich über Audio ist für den Personal Meeting Room (PMR, Einzelbereich) nicht verfügbar, außer wenn der Host den WebEx-Meeting-Teil startet.

Audiobefehle sind nicht verfügbar, wenn Sie als Nur-Audio-Teilnehmer beigetreten sind.  Wenn Sie wichtige Funktionen wie Stummschalten, Stummschaltung aufheben und Aufzeichnen verwenden möchten, müssen Sie die WebEx-Sitzung starten.

PDF icon cisco-cca-sp-quick-start-guide-de-de.pdf

Freigeben